Information & Buchung 0461 14 18 50
Mo - Fr 08.00 - 18.00 Uhr, Sa 09.00 - 13.00 Uhr

Wunderschönes Baltikum - Mit dem Rad durch Litauen, Lettland und Estland - 11 Tage

Fahrradreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.06.2020 - 07.07.2020
Preis:
ab 1799 € pro Person

Das baltische Kolorit ist am besten in einer Reise durch alle drei baltischen Länder zu erleben. Drei Hauptstädte mit eindrucksvollen Architekturdenkmälern, zauberhafte Naturecken der Ostseeküste, lebendige Kultur und Traditionen warten auf Sie währen dieser erlebnisreichen Fahrradreise. Lassen Sie sich von den Kontrasten dieser drei noch jungen Nationen beeindrucken.


1. Tag: Anreise Kiel - Seereise

Am Morgen erfolgt die Anreise nach Kiel. Anschließend Einschiffung auf die DFDS Seaways Fähre nach Klaipeda. Die Abfahrt ist voraussichtlich gegen 21:00 Uhr. Abendessen und Übernachtung an Bord.


2. Tag: Klaipeda

Nach einem entspannten Tag auf See kommen Sie gegen 17:30 Uhr in Klaipeda an. Nach der Ausschiffung machen Sie gleich im Anschluss einen Altstadtrundgang. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die zahlreichen Fachwerkhäuser, die das Bild der Altstadt bestimmen und das Wahrzeichen der Stadt: den Simon-Dach-Brunnen mit einer Figur des Ännchen von Tharau. Zwei Übernachtungen in Ihrem Hotel in Klaipeda.

3. Tag: Radtour Kurische Nehrung (Rad: ca. 55 km, Bus: ca. 50 km, Charakteristik: flach bis leicht hügelig)
Die heutige Strecke ist ein Muss im Baltikum. Sie radeln auf dem Küstenradweg und durch den Nationalpark Kurische Nehrung. Im idyllischen Fischerdorf Nida machen Sie eine Besichtigungen inkl. Besuch der Bernsteingalerie. Die größten Sanddünen Europas runden den heutigen Ausflug ab.

4. Tag: Klaipeda - Jurbarkas - Kaunas (Rad: ca. 45 km, Bus: ca. 200 km, Charakteristik: flach)
Die heutige Radtour führt am größten Fluß Litauens, der Nemunas (Memel) entlang. Das mittelalterliche Grenzgebiet lockt mit zahlreichen Burgbergen und prächtigen kaufmännischen Schlössern. Am späten Nachmittag unternehmen Sie einen Altstadtrundgang in Kaunas, der zweitgrößten Stadt Litauens. Übernachtung in Kaunas.

5. Tag: Kaunas - Trakai - Vilnius (Rad: ca. 40 km, Bus: ca. 85 km, Charakteristik: leicht hügelig)
Radtour über malerische Seelandschaften in Richtung Trakai. Die Inselstadt Trakai ist für ihre imposante, gotische Wasserburg berühmt, die inmitten wunderschöner Seenlandschaft liegt. Nachmittags Stadtrundgang durch die litauische Hauptstadt. Prächtige Barockkirchen, verwinkelte Gässchen und eine der ältesten Universitäten Osteuropas sind nur einige Kennzeichen der zum UNESCO-Kulturerbe gehörenden Stadt. Übernachtung in Vilnius.

6. Tag. Vilnius - Berg der Kreuze - Rundale - Riga. Radfreier Tag. (Bus: ca. 370 km)
Mit dem Bus fahren Sie in Richtung Riga. Nahe äiauliai machen Sie einen kurzen Halt am Berg der Kreuze, einer einmaligen Pilgerstätte mit Tausenden von Kreuzen in allen denkbaren Größen. Anschließend besichtigen Sie das prachtvolle Schloss Rundale, das sich der Herzog von Kurland im 18. Jh. als eine Sommerresidenz errichten ließ. Nach Ankunft in Riga erwartet Sie eine Stadtführung in der Altstadt. Der mittelalterliche Dom, das Schwarzhäupter-Haus und das Schweden-Tor - die reiche Geschichte der Baltischen Metropole spürt man in jedem Schritt. Zwei Übernachtungen in Ihrem Hotel in Riga.

7. Tag: Jurmala - Kesterciems - Riga (Rad: ca. 60 km, Bus: ca. 60 km, Charakteristik: flach)
Vormittags machen Sie einen Radausflug in den lettischen Badeort Jurmala. Lange Sandstrände, elegante Wohnsitze, eingebettet in duftende Nadelwälder - all dies macht Jurmala zur "Riviera der Ostsee". Anschließend radeln Sie weiter entlang der Rigaer Bucht vorbei an wunderschönen Holzhäusern und kleinen Festungen mit Höfen und Parks nordwärts zu Ihrem Tagesziel Kesterciems. Anschließend erfolgt der Transfer zurück zu Ihrem Hotel in Riga.

8. Tag: Riga - Tallinn (Rad: 55 km, Bus: 260 km, Charakteristik: flach)
Nach einer kurzen Busfahrt beginnt die heutige Radtour auf der alten Riga-Tallinn-Straße, die entlang der Liivi-Bucht durch gemütliche Dörfer und endlose Kiefernwälder führt. Sie fahren von Salacgriva über Ainaund überqueren die Grenze zu Estland. Weiter geht es entlang der Küste bis Häädemeeste und Ihrem Tagesziel Voiste. Mit dem Bus fahren Sie nach Tallinn, der am best erhaltensten mittelalterlichen Stadt Nordeuropas. Dort genießen Sie nachmittags eine Führung durch die Stadt: gotische Turmspitzen, kurvige Kopfsteinstraßen und eine bezaubernde Architektur werden Sie begeistern. Zwei Übernachtungen in Tallinn.

9. Tag: Radtour Nationalpark Lahemaa (Rad: 50 km, Bus: 170 km, Charakteristik: meist flach)
Heute radeln Sie durch den reizvollen Nationalpark Lahemaa, der 1971 als erster Nationalpark der Sowjetunion gegründet wurde. Massive Urwälder, prächtige Herrenhäuser und steinige Küsten machen den Park zu einer landschaftlichen Perle.

10. Tag: Paldiski - Tabasalu - Stockholm (Rad: ca. 45 km, Bus: ca. 65 km, Charakteristik: flach)
Sie starten Ihre letzte Radtour in Paldiski, einem ehemaligen Marinestützpunkt der russischen Ostseeflotte. Weiter geht es nach Keila-Joa, wo es einen Wasserfall sowie ein Gutshaus mit Park zu sehen gibt. In Tabasalu endet die Radtour. Mit dem Bus fahren Sie wieder nach Tallin. Am Abend Fährüberfahrt nach Stockholm mit Abendessen und Übernachtung an Bord.


11. Tag: Stockholm - Rückreise

Nach der Ausschiffung am Morgen erfolgt die Heimreise nach Norddeutschland. Sie erreichen Flensburg am Abend.

Ihre Hotels:
Sie wohnen in guten 3 bis 4 Sterne Hotels der Landeskategorie in den Städten Klaipeda, Kaunas, Vilnius, Riga und Tallinn.

Im Reisepreis enthalten:
- Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
- Frühstück am Anreisetag
- zehn Übernachtungen
- Frühstück, Abendessen
- Fährüberfahrten Kiel - Klaipeda und Tallinn - Stockholm in einer Doppelkabine innen
- deutschsprachige Reiseleitung ab Klaipeda Hafen bis Tallin Hafen
- örtliche Reiseleitung für Stadtführungen in Klaipeda, Kaunas, Vilnius, Riga und Tallinn
- Eintritt Trakai Burg und Rundale-Schloss
- ökologische Gebühr und Fährüberfahrt Naturschutzgebiet Kurische Nehrung
- Radtransport & Pannenservice
- 1 x Kartenmaterial je Zimmer
- elf Treuepunkte

CRS-CODE [BUP N370FBA]

Bitte gültigen Ausweis mitführen. Neubauer Premium-Schutz ab 87,- €

DFDS Seaways Baltic GmbH

  • Zweibett-Kabine DU/WC außen - Halbpension
    0 €
  • Einbett-Kabine DU/WC außen - Halbpension
    284 €

Ibis Styles Klaipeda Aurora

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - Halbpension
    1799 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    2014 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Teilnahme mit eigenem Fahrrad
    0 €
  • Teilnahme mit eigenem E-Bike
    0 €
  • Leihfahrrad E-Bike
    308 €
  • Leihfahrrad 28 Zoll
    143 €
Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 

Unsere Veranstaltungen

Sie möchten gerne verreisen?
Erfahren Sie alles Wissenswerte zu unseren Reisen im Jahr 2019 auf spannenden Reisevorträgen und unseren Messen.

Wir begrüßen Sie zu den folgenden Veranstaltungen:


Unsere Veranstaltungen

Unsere Sonderangebote

Sonne, Strand, Kultur, herzliche Gastfreundschaft - all das erwartet Sie auf unseren neuen Sonderreisen:

Olivenernte in der Toskana

07.11. - 11.11.2019

Geheimnisvolles Ägypten

14.11. - 28.11.2019

geheimnisvollesaegypten

Sichern Sie sich jetzt unsere Sonderangebote!

 

Gutscheine

Noch keine Idee für ein besonderes Geschenk? Beschenken Sie ihre Liebsten. Hier Gutschein für Ihre nächste Reise oder als Geschenk sichern! Jetzt sichern

Newsletter

Fordern Sie jetzt unseren Newsletter an. Bleiben Sie immer informiert über unser aktuelles Angebot und erhalten Sie exklusive Angebote.

 

 

Newsletter anfordern

Katalogbestellung

Hier können Sie unsere aktuellen Kataloge bestellen. Neubauer, Vagabund, Globetrotter und aktuelle Prospekte und Flyer.

Durchstöbern Sie schon jetzt unseren neuen Schiffskatalog 2019.


Katalog bestellen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk