Information & Buchung 0461 14 18 50
Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
Sa: 09.00 - 12.00 Uhr

Romanik am Harzrand - Dem Mittelalter auf der Spur - 5 Tage

Goslar- Kaiserpfalz
Kunst & Kultur
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.10.2022 - 08.10.2022
Preis:
ab 695 € pro Person

Diese Fahrt führt Sie in das tiefe Mittelalter, in die Zeit der Herrschergeschlechter der Sachsen und der Salier, aus deren ostfränkischem Reich später Deutschland entstanden ist. Der Raum nördlich des Harzes ist Stammland der Sachsen, die über ein Jahrhundert die ersten Könige und Kaiser stellten. Bauten des Glaubens, der Repräsentation, des Schutzes haben uns Heinrich und seine ottonischen Nachfolger hinterlassen. Die damals gegründeten Klöster, Stifte und Pfalzen sind Keimzellen für spätere Städte geworden. Wir haben für Sie interessante und prachtvolle romanische Bauten ausgewählt.


1. Tag: Königslutter und Halberstadt

Am Anreisetag besuchen Sie den Kaiserdom in Königslutter, eine Perle des Mittelalters. Dieser Bau zeigt den Stolz des Bauherrn Kaiser Lothars wie einen Figurenfries oder besondere Kapitelle. Die Kirche war Vorbild für weitere Bauten der Region, und Sie werden mit dem Typ der romanischen Basilika vertraut gemacht. Auf dem weiteren Weg lernen Sie noch eine der Warten (ehem. Wachtürme) kennen. Halberstadt war schon ein Siedlungsplatz zu karolingischen Zeit, und dort erleben Sie die Führung im Dom, der gotischen Basilika, und sehen den erhaltenen Kirchenschatz von besonderer Qualität.


2. Tag: Goslar

Die Kaiserpfalz in Goslar ist heute Teil des Harzer Weltkulturerbes, vereint mehrere Baustile seit der Romanik und hat Änderungen bis um 1900 erlebt. Die romantische Sichtweise des 19. Jh. zeigen die Riesengemälde im Kaisersaal. In der Ulrichskapelle sehen Sie die Grabplatte des Kaisers Heinrich III. Das gesamte Ensemble regt an, über den Wandel im Geschichtsverständnis zu sprechen. Vom Restaurant Maltermeisterturm aus überblicken Sie die Stadt Goslar, und abends geht es im Vortrag um Architektur und Herrschertum der Romanik.


3. Tag: Quedlinburg

Hoch über Quedlinburg erheben sich die romanischen Herrschergebäude: Die Pfalz und das Damenstift, gegründet von Heinrich I. Das Stift war zu einer wichtigen Institution geworden; die Witwen der Ottonen hatten als Äbtissinnen von hier aus zeitweise das Reich regiert. Diese Gebäude sind immer wieder erweitert und vergrößert worden. Sie sehen Grablege, Krypta und Domschatz in der Stiftskirche. Vom Restaurant auf dem Plateau haben Sie den Überblick über die Welterbestadt. Auf dem Münzenberg finden Sie die Reste eines Klosters von 985 und erleben beim Rundgang durch die Altstadt die vielen restaurierten Fachwerkbauten.


4. Tag: Gernrode und Falkenstein

Weit überragt die gut erhaltene Stiftskirche mit ihren Doppeltürmen das Städtchen Gernrode. Eine typisch romanische Bauanordnung im Grundriss mit mehreren Apsiden, mit Emporen, Arkaden, Westchor und Krypta sowie mit byzantinischem Einfluss. Hoch am Harzrand liegt Falkenstein - Paradebeispiel einer mittelalterlichen Burg. Dieses Erlebnis erfordert ein Stück Fußweg.


5. Tag: Bad Gandersheim - Rückreise

Bad Gandersheim war ein frühes Machtzentrum der Ottonen. Die Gründung Stammvater Liudolfs von 852 wurde zu einem glänzenden Reichsstift. Die Stiftskirche ist noch als romanisches Bauwerk zu erkennen: Eine Basilika mit beeindruckendem doppeltürmigen Westriegel. Das Stift war Wirkungsstätte bedeutender Frauen, wie der Dichterin Roswitha, deren Werke mit weiteren Kunstschätzen dokumentiert werden. Nach dem Besuch des benachbarten Klosters Brunshausen mit Ausstellungen und Café startet die Rückfahrt.

Ihr Hotel:
Das wunderschöne Klosterhotel Wöltingerode im nördlichen Harzvorland mit seinen großen Sälen, dem Innenhof und eigenem Gutsbetrieb bietet eine moderne Unterkunft in alten Mauern.
www.klosterhotel-woeltingerode.de

Im Reisepreis enthalten:

  • Haus zu Haus Abhol-Service
  • Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • vier Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Mittagessen am Abreisetag
  • Durchgehende Reiseleitung (Manfred Kornagel)
  • Eintritt und Führungen: Königslutter: Kaiserdom, Halberstadt: Dom, Goslar: Kaiserpfalz und Stadtführung, Quedlinburg: Stiftskirche und ehemaliges Kloster, Gernrode: Stiftskirche und Burg Falkenstein, Gandersheim: Stiftskirche und Kloster Brunsholm
  • fünf Treuepunkte

Bitte gültigen Ausweis mitführen. Neubauer Premium-Schutz ab 37,-#EURO#

Klosterhotel Wöltingerode

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - Halbpension
    695 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    783 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Nicht geimpft / Nicht genesen
    0 €
  • Genesen
    0 €
  • Geimpft
    0 €
Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 

Gutscheine

Noch keine Idee für ein besonderes Geschenk? Beschenken Sie ihre Liebsten. Hier Gutschein für Ihre nächste Reise oder als Geschenk sichern! Jetzt sichern

Newsletter

Fordern Sie jetzt unseren Newsletter an. Bleiben Sie immer informiert über unser aktuelles Angebot und erhalten Sie exklusive Angebote.

 

 

Newsletter anfordern

Katalogbestellung

Hier können Sie unsere aktuellen Kataloge bestellen. Neubauer, Vagabund, Globetrotter und aktuelle Prospekte und Flyer.

Planen Sie Ihren Urlaub mit unserem aktuellen Neubauer Katalog 2021.


Katalog bestellen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk