Information & Buchung 0461 14 18 50
Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
Sa: 09.00 - 12.00 Uhr

Orgelbauer, Glockengießer - und Backsteinkirchen in Ostfriesland - 4 Tage

Im Organeum
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.04.2021 - 30.04.2021
Preis:
ab 560 € pro Person

Mächtige Backsteinkirchen beherrschen die Küstenregion Ostfrieslands. Auf Warften gegründet und weithin sichtbar sind diese massigen Bauten wichtige Zeugnisse der Besiedlung und Entwicklung sowie der Stolz der Region. Die Landschaften Krummhörn, Brookmerland und Rheiderland weisen eine hohe Kirchendichte mit stattlichen Kirchen auch in kleinen Orten auf. Dieser besondere kulturelle Schatz zeigt sich in den Bauwerken aus Materialien wie Tuff, Granitquader und Backstein sowie in deren Ausstattung und den Orgeln. Hier gibt es sogar alte gotische Orgeln. Für den Kopf sind die kulturhistorischen Aspekte des Orgelbaus sowie die Funktion einer Orgel, aber das Ohr soll die Klangbeispiele der Instrumente empfangen. Für beides sorgt der Flensburger Organist und Musikpädagoge Werner Schillies, der die Tour fachlich begleitet. Sie besuchen die Orgelbauwerkstatt, das Organeum sowie den Monumentendienst. Die Glockengießerei erleben Sie im Groninger Land in den Niederlanden.


1. Tag: Anreise

Anreise mit Zwischenstopp in Stade zu einer Orgelführung in der Cosmae-Kirche. Außerdem haben Sie hier Möglichkeit zur Mittagspause. Auf der Weiterfahrt sehen Sie bei Wiesmoor die Fehnkulturen, ein Element der Moorbesiedlung. Abgelegen in einem Wald liegen die eindrucksvollen Reste des Klosters Ihlow. Sie unternehmen eine Führung und erfahren, welches Schicksal den vielen Klöstern dieser Region widerfahren ist. Im angeschlossenen Café des Kloster Ihlow haben Sie Zeit für eine Pause. Weiterfahrt zum Hotel in Aurich.


2. Tag: Krummhörn

Der Tag der Kirchen - die Krummhörn ist das Ziel. In Rysum treffen Sie auf das Paradebeispiel einer Dorfwarft in Rundform mit der Kirche im Zentrum. Dort sehen und hören Sie die älteste Orgel Nordeuropas aus dem Jahre 1450. Die Kirchen in Pilsum und Marienhafe sind weitere Stationen mit großen, mittelalterlichen Backsteinbauten und unterschiedlichen Orgeln. Ganz anders erleben Sie die Stadtkirche in Aurich: klassizistisch und hell. Zur Abwechslung besuchen Sie mittags den Sielhafenort Greetsiel. In Emden zeigt die Führung durch die JAL-Bibliothek eindrucksvoll, wie eine große Kirche auf gelungene Weise auch profan genutzt werden kann. Anschließend haben Sie in einem alten Kaufmannshaus die Möglichkeit zu einer Kaffeepause. Rückkehr zu Ihrem Hotel in Aurich.


3. Tag: Rheiderland

Sie fahren ins Rheiderland auf deutscher und niederländischer Seite. Besuch des Organeums in Weener,wo Sie verschiedene Instrumente und Klangbeispiele erleben. In Heiligerlee erwartet Sie eine individuelle Mittagspause und das Glockenmuseum mit Vorführungen rund um das Thema Glocke. Eine Glockengießerei und das Gespräch mit einem Orgelbauer in Finsterwolde sind weitere Stationen.


4. Tag: Rückreise

Zum Abschluss der Reise steht erneut der Orgelbau im Vordergrund. Beim Gang durch die Firma Ahrend in Leer sehen Sie die einzelnen Schritte von der Planung bis zur fertig erstellten Orgel. Anschließend gibt Ihnen das Materiallager des Monumentendienstes in Oldenburg einen Einblick in die Methoden zur Restaurierung historischer Bauten. Im Anschluss essen Sie zu Mittag. Dann folgt die Rückfahrt mit Zwischenstopp für eine individuelle Kaffeepause. Rückkunft in Flensburg ist gegen 21:00 Uhr.

Ihr Hotel:
Ihr Hotel "Stadt Aurich" im Herzen von Ostfriesland liegt am Rand der Altstadt von Aurich, Sie erreichen das Zentrum bequem zu Fuß.
www.hotel-stadt-aurich.de

Im Reisepreis enthalten:
- Haus zu Haus Abhol-Service
- Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
- Frühstück am Anreisetag
- drei Übernachtungen mit Halbpension
- Mittagessen am Abreisetag
- durchgehende Reiseleitung Manfred Kornagel
- Eintritt & Führung Cosmae-Kirche Stade, Kloster Ihlow, Kirche Aurich Kirche Rysum, Kirche Pilsum, Kirche Marienhafe, JAL-Bibliothek Emden, Organeum Weener, Glockenmuseum Heiligerlee, Glockengießerei Finsterwolde, Orgelbauwerkstatt Leer, Monumentendienst Oldenburg
- vier Treuepunkte

CRS-Code [BPK N49OFD]

Bitte gültigen Ausweis mitführen.
Neubauer Premium-Schutz ab 37,- €

Stadt Aurich

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    560 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung
    614 €
Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 

Gutscheine

Noch keine Idee für ein besonderes Geschenk? Beschenken Sie ihre Liebsten. Hier Gutschein für Ihre nächste Reise oder als Geschenk sichern! Jetzt sichern

Newsletter

Fordern Sie jetzt unseren Newsletter an. Bleiben Sie immer informiert über unser aktuelles Angebot und erhalten Sie exklusive Angebote.

 

 

Newsletter anfordern

Katalogbestellung

Hier können Sie unsere aktuellen Kataloge bestellen. Neubauer, Vagabund, Globetrotter und aktuelle Prospekte und Flyer.

Planen Sie Ihren Urlaub mit unserem aktuellen Neubauer Katalog 2020.


Katalog bestellen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk