Information & Buchung 0461 14 18 50
Mo - Fr 08.00 - 18.00 Uhr, Sa 09.00 - 13.00 Uhr

Harzer Wasserkunst - Ein Weltkulturerbe - 4 Tage

Kunst & Kultur
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.10.2019 - 13.10.2019
Preis:
ab 550 € pro Person

Dies ist die Geschichte vom Berg und vom Silbererz, von tiefen Stollen und der Wasserkraft, von den Ideen und der Arbeit der Mönche. Was sich über 800 Jahre lang entwickelt hatte, wird hier in vier Tagen sichtbar: Staudämme und -teiche, Wassertransportgräben im Fels sowie große Wasserräder für die Arbeitsleistung im Bergbau. Dafür bereisen Sie den Oberharz und gehen über Wege entlang tiefer Schluchten im schönsten Herbstlaub. Und Sie sehen die Stätte des Ursprungs, das Kloster Walkenried. Der Hotelstandort ist die Kaiserstadt Goslar, Programmpunkt als Stadt und als Bergbaustätte.


1. Tag: Anreise - Goslar

Vom Turmrestaurant hoch über der Stadt haben Sie mittags einen phantastischen Ausblick. Nach dem Bezug des Hotels führt Sie Raimond Faure mit kleinen Geschichten in hintere Winkel der Stadt. Er kennt jeden Stein, aber auch die Cafés. Nach dem Abendessen finden Sie beim gemeinsamen Stadtrundgang die schönste Kneipe.
2. Tag: Hochharz - Walkenried - Rehberger Graben
Von Goslar geht es quer über den Harz zum ehemaligen Zisterzienserkloster Walkenried, eine Urstätte des Bergbaus. Die Führung zeigt beeindruckend, wie die Mönche die Nutzung der Wasserkraft entwickelt haben. Auch wird deren besondere Organisationsform vorgestellt - bis heute ein Vorbild. Es steht Ihnen ein Mittagsangebot in der Klosterschänke zur Verfügung. Von einer Talsperre aus verfolgen Sie zu Fuß den Rehberger Graben bis zum Grabenhaus, wo es Erholung beim Kaffee gibt. Rückfahrt über Altenau und den großen Okerstausee mit bewaldeten Hängen und Einblicken in die Gesteinsformationen.

3. Tag: Clausthaler Bergbau - Stauteiche
Über steile Serpentinen erreichen Sie das Museum für Technik- und Kulturgeschichte inklusive Bergbau zum Anfassen. Die lebendige Führung durch einen Experten macht Sie vertraut mit Begriffen, Geräten und Techniken, wie z.B. Andachtsraum, Fahrkunst, Kiepenfrauen. Die große Marktkirche in Clausthal zeigt eine reiche barocke Ausstattung und zeugt vom Stolz der Bergleute. Es steht Ihnen ein Mittagsangebot im "Glück Auf" zur Verfügung. Ortswechsel zum Auerhahn: Die stufenweise liegenden Stauteiche bilden noch heute ein Wasserreservoir. Sie erkunden diese Anlagen zu Fuß, begleitet von R. Faure, der deren Funktion erläutert und dort auch mit Kaffee trinkt. Rückfahrt nach Goslar und abends ein Bildervortrag im Hotel über Adelheid von Walkenried und die Wasserkunst.

4. Tag: Rammelsberg in Goslar - Rückreise
Wo bis vor einer Generation noch Bergbau betrieben wurde, fahren Sie ein und erleben unter Tage wichtige Elemente der Wasserkunst. In den Fels gehauen ist der Raum für ein großes Wasserrad, das dort unten die Arbeit leistet, zu beobachten in der kühlen und feuchten Höhle. Mittagessen im "Casino Rammelsberg", danach erfolgt die Rückreise mit Unterbrechung zum Kaffee.

Ihr Hotel:
Das 4 Sterne Hotel Der Achtermann liegt am Rand der Innenstadt von Goslar und bietet ruhige Zimmer mit TV, Telefon und kostenfreiem WLAN. Es verfügt über ein Restaurant und einen Wellnessbereich. www.der-achtermann.de

Im Reisepreis enthalten:

  • Haus zu Haus Abhol-Service
  • Fahrt im 5 od. 4 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • drei Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Mittagessen am Rückfahrtag
  • durchgehende Reiseleitung (Manfred Kornagel)
  • Stadtführung Goslar
  • Eintritt & Führung Kloster Walkenried
  • Eintritt & Führung Bergbau-Museum Clausthal
  • Eintritt & Führung Kirche Clausthal
  • Führung Auerhahnteiche
  • Vortrag Geschichte
  • Eintritt & Führung Rammelsberg
  • vier Treuepunkte

Bitte gültigen Ausweis mitführen.
Neubauer Premium Schutz ab 33,- €

Achtermann Hotel

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - Halbpension
    550 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    619 €
Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 

Unsere Veranstaltungen

Sie wollen unbedingt verreisen?

Finden Sie Ihre perfekte Reise auf einer unserer Veranstaltungen oder lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Reisen inspirieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer exklusiven

Reisemesse

am 17.11.18 und 18.11.18 in Flensburg


Globetrotter Reisemesse
am 12.01.19 und 13.01.19 in Hamburg


Natürlich begrüßen wir Sie auch wieder auf unserem jährlichen

Ski Treff
am 20.10.18 um 11 Uhr 

und auf unserem großen

Radler Treff

am 4.11.18

in unserem Reisezentrum

Unsere Veranstaltungen

Gutscheine

Noch keine Idee für ein besonderes Geschenk? Beschenken Sie ihre Liebsten. Hier Gutschein für Ihre nächste Reise oder als Geschenk sichern! Jetzt sichern

Newsletter

Fordern Sie jetzt unseren Newsletter an. Bleiben Sie immer informiert über unser aktuelles Angebot und erhalten Sie exklusive Angebote.

 

 

Newsletter anfordern

Katalogbestellung

Hier können Sie unsere aktuellen Kataloge bestellen. Neubauer, Vagabund, Globetrotter und aktuelle Prospekte und Flyer.

Durchstöbern Sie schon jetzt unseren neuen Schiffskatalog 2019.

 

 

Katalog bestellen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk