Information & Buchung 0461 14 18 50
Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr, Sa 09.00 - 13.00 Uhr

England und Wales - Unterwegs mit den schönsten Eisenbahnen - 10 Tage

Rundreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.08.2018 - 23.08.2018
Preis:
ab 1899 € pro Person

Erleben Sie auf dieser Reise unvergessliche Eisenbahnerlebnisse in einer traumhaften Kulisse aus zauberhaften Landschaften, ehrwürdigen Landsitzen und wunderschönen kleinen Städten.

1. Tag: Anreise
Fahrt nach Rotterdam/ Zeebrugge zur Fährüberfahrt nach Hull. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Hull - York
Nach der Ausschiffung am Morgen Fahrt mit der North Yorkshire Moore Railway. Sie reisen von Pickering nach Grosmont. Die traumhafte Heide- und Moorlandschaft sowie die nostalgisch angehauchten Bahnhöfe werden Sie verzaubern. Auf einem Stadtrundgang durch York am Nachmittag können Sie die mittelalterlichen Fachwerkhäuschen und vielen kleinen gemütlichen Gassen bewundern. Übernachtung in Bradford (www.thebradfordhotel.com).

3. Tag: Hadrian's Wall
Von Leeds nach Carlisle reisen Sie heute mit der Settle Carlisle Railway vorbei an satten Heidelandschaften und überqueren das architektonische Meisterwerk - den Ribblehead Viaduct mit seinen 24 Bögen. Am Nachmittag bestaunen Sie ein weiteres Meisterwerk - den Hadrian's Wall - eine gut erhaltene Mauer der römischen Besatzer. Am Abend setzen Sie die Fahrt in Ihr Hotel in Wetheral fort. Eine Übernachtung (www.crownhotelwetheral.co.uk).

4. Tag: Lake District - Warrington
Zunächst entdecken Sie per Bus den Nationalpark Lake District. Hier wechseln sich historische Burgen, georgianische Städtchen und faszinierende Naturschutzgebiete ab. In den Himmel ragende Höhen und raue Täler, die über tiefe, sich spiegelnde Seen schauen. Mit dem Zug geht es dann weiter von Ravenglass nach Delegarth mit der Ravenglass Railway. Nach dieser aufregenden Fahrt auf der ursprünglich nur für den Zweck des Transportes von Eisenerz und Granit gebauten Strecke geht es in Ihr Hotel in Warrington (www.ihg.com).

5. Tag: Chester - Conwy Castle - Prestatyn
Auf einem Rundgang erleben Sie das mittelalterliche Chester mit seiner historischen Altstadt und den Fachwerkbauten. Wie auch viele deutsche Städte, gehen Chester's Anfänge auf ein römisches Legionslager zurück. Im Anschluss überqueren Sie per Bus die Grenze zwischen England und Wales und machen eine Bootsfahrt über das Pontcysyllte Aquädukt. Schließlich erreichen Sie Conwy, eine weitere mittelalterliche Stadt und UNESCO Weltkulturerbe. Hier besichtigen Sie Conwy Castle, eine der neun unter Edward I. gebauten Burgen in Wales. Zwei Übernachtungen in Prestatyn (www.thebeacheshotel.com).

6. Tag: Wales
Mit einem örtlichen Bus geht es zur Snowdon Mountain Railway, mit der Sie heute eine Bahnfahrt in den Snowdonia Nationalpark unternehmen. Von Llanberis fahren Sie mit einzigartigem Blick auf Schieferbrüche, urwüchsige Wälder und Berge bis zur Irischen See. Am Ende der Fahrt durch den Snowdonia Nationalpark kommen Sie wieder in Llanberis an. Eine Gipfelfahrt, auf den gleichnamigen Schneeberg, ist nur bei geeignetem Wetter möglich. Bei ungeeigneten Wetterverhältnissen fahren Sie ca. drei Viertel des Berges hinauf, ohne Austeigen zu können. Der Nachmittag steht Ihnen in Llandudno zur freien Verfügung.

7. Tag: Llangollan Canal - Bristol
Per Bus geht es weiter nach Cardiff. Die moderne Hauptstadt von Wales mit dem Nationalmuseum von Wales und dem Cardiff Bay Millennium Centre wird Sie begeistern. In Bristol-Winterbourne erreichen Sie Ihr Hotel für eine Übernachtung
(www.mercurebristol.co.uk). Bristol ist eine historische Stadt voller Sehenswürdigkeiten, allen voran ist die Clifton Suspension Bridge von Isambard Kingdom Brunel.

8. Tag: Stonehenge - Farnham
Von Bishops Lydeeard nach Minehead unternehmen Sie heute Ihre letzte Bahnfahrt dieser Reise mit der West Somerset Railway. Genießen Sie besonders die Quantock Hills, die Küste entlang der Bristol Channel und die liebevoll restaurierten Bahnhöfe. So viel Liebe wurde hier ins Detail gesteckt. Anschließend fahren Sie mit dem Bus nach Stonehenge zur Besichtigung. Die über 5.000 Jahre alte Anlage von Stonehenge ist der wohl berühmteste Steinkreis der Welt, nahe dem Ort Amesbury, und etwa 13 Kilometer nördlich der Stadt Salisbury gelegen. Bis heute ist das Geheimnis um die Entstehung noch nicht gelüftet. Fahrt in Ihr Hotel nach Farnham (www.farnhamhogsbackhotel.co.uk).

9. Tag: Windsor - Harwich
Am Vormittag bringt Sie Ihr Bus nach Windsor, hier besichtigen Sie Windsor Castle, eines der königlichen Residenzen des Landes, welches auch als "englisches Versailles" bezeichnet wird. Schon am frühen Nachmittag heißt es Abschied nehmen. Bepackt mit vielen schönen und neuen Erinnerungen fahren Sie nach Harwich wo Sie die Nachtfähre nach Holland nehmen werden. Eine Übernachtung an Bord.

10. Tag: Rückreise
Am Morgen erreichen Sie mit der Fähre Hoek van Holland. Nach der Ausschiffung fahren Sie von dort aus mit dem Bus weiter in Richtung Norddeutschland und Transfer in Ihren Heimatort. Geschätzte Ankunft in Flensburg gegen ca. 21:00 Uhr.

Ihre Hotels:
Sie wohnen in guten Mittelklassehotels.

Im Reisepreis enthalten:

  • Haus zu Haus Abholservice
  • Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Fährüberfahrt Rotterdam/ Zeebrugge - Hull in Außenkabinen mit Halbpension
  • sieben Hotelübernachtungen mit Halbpension
  • Fährüberfahrt Harwich - Hoek v. Holland in Außenkabinen mit Halbpension
  • Neubauer Reiseleitung 2. - 8. Tag
  • Stadtführungen mit örtlicher Reiseleitung in York und Chester
  • Zugfahrten Pickering - Grosmont, Ravenglass - Delegarth und Bishops Lydeeard - Minehead
  • Bootsfahrt auf dem Pontcysyllte Viadukt
  • Eintritt Stonehenge, Windsor Castle und Conwy Castle
  • zehn Treuepunkte

Bitte gültigen Ausweis mitführen.

Neubauer Premium-Schutz ab 69,- €

The Bradford Hotel

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - Halbpension
    1899 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    2188 €

Unterkunft laut Beschreibung

  • Zweibett-Kabine DU/WC außen - Halbpension
    0 €
  • Einbett-Kabine DU/WC außen - Halbpension
    29 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk