Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier

"Unterwegs mit Mozart" - eine virtuelle Reise mit Michael Sturm

Liebe Musikfreunde,

wir laden Sie sehr herzlich zu einer weiteren virtuellen Reise am Freitag, 17.04.2020 um 15:00 Uhr ein. Sein Sie dabei uns lauschen Sie Michael Sturm (freischaffender Regisseur und unser Globetrotter-Musikfachmann).  

Thema: Unterwegs mit Mozart

Nach den vergangenen virtuellen Reisen zu Beethoven, mit Bierbaums Automobil und mit Gustav Mahler mit Oster-Grüßen aus Jerusalem reisen wir am Freitag mit Mozart weiter. In Ton und Bild, in Gespräch und Vortrag, immer live und virtuell. Wahrscheinlich sogar mit Gesang und ggf. mit Klavier, Sie werden es erleben.

Wie Mozart lebte, was er verdiente, mit wem er verkehrte, wie es sich in Wien seiner Zeit so lebte - darum wird es gehen. Mozart hatte übrigens ein Pferd, spielte gerne Billard und rauchte gern Pfeife. Mehr dazu am Freitag!

Beginn: Freitag, 17.04.2020 um 15.00 Uhr

Virtueller Einlass: um 14:45 Uhr – kommen Sie gerne dazu, um ggf. technische Fragen zu klären.

Sein Sie dabei – Es ist ganz einfach!

Sie können sich auf https://us04web.zoom.us/j/9701579737?pwd=M0IwUHFmUEpSRDk4N1dVd1B6RDYvUT09 dazu schalten. Einfach den Link anklicken und den Anweisungen folgen.

Falls vonnöten: Meeting-ID: 970 157 9737 und Passwort: 408976

Senden Sie diesen Link auch gerne an Bekannte und Freunde, die sich auch für diese virtuelle Reise interessieren könnten.

Ihr Neubauer Team

 

Technische Hinweise zum Link

Nachdem Sie den Link geöffnet haben:

- Ihr Mikrofon ist automatisch stummgeschaltet (Auf der dann unten angezeigten Leiste können Sie Ihr Mikrofon bei Bedarf einschalten. Einfach nur auf das durchgestrichene Mikrofon klicken - wir bitten Sie dies wirklich nur dann zu tun, wenn Sie wirklich etwas sagen oder fragen möchten, weil es sonst zu Störgeräuschen führen kann)

Wenn Sie mit einem Tablet oder Smartphone teilnehmen und Ihnen die Leiste nicht angezeigt wird, berühren Sie Ihren Bildschirm an einer beliebigen Stelle - nun wird die Leiste wieder eingeblendet.

- Es ist nicht zwingend notwendig, dass man eine Kamera und ein Micro hat! Man kann auch per Telefon beitreten (Nachdem Sie den Link geöffnet haben, haben Sie die Möglichkeit "Per Telefon beitreten" auszuwählen.)